Unsere zukünftigen Maturantinnen und Maturanten haben die letzte Schulwoche eifrigst an der Deko für den nächsten Ball gearbeitet.

Es wurden Sektflaschen lackiert und mit Perlen verziert, riesige Bilder gemalt und sogar Schellackschallplatten kreiert.  Alle waren voll bei der Sache und wurden von Prof. Dirnbauer, Prof. Weinhäusel-Farkas und Prof. Kirschner professionell unterstützt. Wir freuen uns schon jetzt auf einen gelungenen Ball am 2.10.2020 im KUZ Eisenstadt mit dem Thema: „DIE GOLDENEN 20er- feiern wie vor 100 Jahren.“