von Sid Jacobson – Ernie Colon

Menschen in aller Welt kennen Anne Frank, die 1929 als Kind jüdischer Eltern in Deutschland geboren wurde und später mit ihrer Familie vor dem Terror der Nationalsozialisten in die Niederlande emigrierte, wo sie sich schließlich über zwei Jahre in einem Amsterdamer Hinterhaus versteckte, bevor die Familie verraten wurde. Sid Jacobson und Ernie Colon haben in enger Zusammenarbeit mit dem Anne-Frank-Haus in Amsterdam die erste umfassende graphische Biographie über Anne Frank geschaffen, beginnend mit der Heirat ihrer Eltern bis hin zum tragischen Tod aller Familienmitglieder bis auf Otto Frank, der schließlich Annes Tagebuch nach dem Krieg der Öffentlichkeit zugänglich macht.

 

Zum Seitenanfang