Am Freitag, 7.2. 2020, starteten die Klassen der Unterstufe ihren Schultag auf eine besondere Art und Weise: mit einem Lesefrühstück!

Dazu lieferte „unsere“ Bäckerei Altdorfer Kipferln, die gemeinsam in der Klasse verspeist wurden.

Und dann waren alle auch schon mittendrin: Die Kinder durften sich in ihr eigenes Leseabenteuer stürzen. Viele brachten das Lieblingsbuch, ein neues Buch oder andere Bücher von zu Hause mit.

In diesem Sinne:

Lesen ist Abenteuer im Kopf ….
und Kipferl sind Freuden im Bauch …!

Vielen Dank an den Elternverein und an die Bäckerei Altdorfer, die uns die Kipferl gespendet haben.

Nächste Termine

Keine Termine

Letzten Schulnews

Neu in der Bibliothek

von Marc Elsberg

von Benedict Wells

von Anne Freytag

von Paul Pizzera

Zum Seitenanfang