Vorlesen verbindet, es schafft Nähe, es vermittelt Wissen. Wie wichtig Vorlesen ist, wird immer wieder betont und bekräftigt.

Der 23.3. stand auch im BG/BRG Mattersburg im Zeichen des Vorlesens. Zwei Stunden lang durften die Schüler*innen der Unterstufe entweder ihren Lehrpersonen oder ihren Mitschüler*innen zuhören und das Vorgetragene genießen. Roald Dahl, Erich Kästner, Antoine de Saint Exupery und viele weitere, sie alle waren dabei. Außerdem gab es bewegte Geschichten zum Mitmachen, Rätsel zum Mitdenken, Lustiges, Dramatisches, einfach viel Unterhaltsames.

Neueste Beiträge

Termine

Maturafotos

Freitag, 24.05.20.24 um 15.00 Uhr